Sie sind hier: Startseite Themen Menschenrechte | Gesellschaft
Artikelaktionen

Menschenrechte | Gesellschaft

Ein langer Weg zu Recht und Gerechtigkeit

Ein langer Weg zu Recht und Gerechtigkeit Vor knapp einem Jahr wurden in Pau D´Árco im brasilianischen Bundesstaat Pará zehn Kleinbäuerinnen und -bauern von Polizisten erschossen. Nun begann in der Kleinstadt Redenção der Prozess. Ein Bericht direkt aus dem Gerichtssaal.

weiter…

VW do Brasil und die Frage der Beihilfe zur Folter

VW do Brasil und die Frage der Beihilfe zur Folter Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre reicht zur Jahreshauptversammlung des Volkswagen-Konzerns am 3. Mai 2018 in Berlin einen Gegenantrag ein, der dem Aufsichtsrat schwere Versäumnisse bei der Aufarbeitung der Kollaboration mit der brasilianischen Militärdiktatur (1964-1985) vorwirft. Nicht-Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat gefordert.

weiter…

Protestaktion vor der brasilianischen Botschaft

Protestaktion vor der brasilianischen Botschaft Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert Stärkung kleinbäuerlicher Rechte und Ende der Kriminalisierung der sozialen Bewegungen in Brasilien

weiter…

Landpastorale veröffentlicht 2017er-Zahlen zu Landkonflikten

Landpastorale veröffentlicht 2017er-Zahlen zu Landkonflikten Die Landpastorale CPT veröffentlicht die neuesten Zahlen ihrer jährlich erhobenen Daten zu Landkonflikten in Brasilien.

weiter…

Staatsanwaltlicher Mahnbrief an die Stiftung Fundação Renova der Firmen Samarco, Vale und BHP Billiton

Staatsanwaltlicher Mahnbrief an die Stiftung Fundação Renova der Firmen Samarco, Vale und BHP Billiton Sieben Staatsanwaltschaften sprechen deutliche Warnung an die Stiftung Fundação Renova der Firmen Samarco, Vale und BHP Billiton wegen Mißachtung der Rechte der Betroffenen aus.

weiter…

[Podcast] Die Exekution von Marielle Franco

[Podcast] Die Exekution von Marielle Franco Wir unterhalten uns mit einer Freundin der Getöteten. Monica Santos Francisco war Teil kollektiven Mandats, das Marielle seit ihrer Wahl ausübte.

weiter…

Riberinhos und Munduruku wehren sich gemeinsam gegen Todesdrohungen

Riberinhos und Munduruku wehren sich gemeinsam gegen Todesdrohungen Zwei Aktivisten die sich gegen die Staudammprojekte am Tapajós wenden werden mit dem Tod bedroht. Die Indigenen vom Volk der Munduruku erklären sich solidarisch mit den beiden Aktivisten.

weiter…

Ashaninka-Anführer Benki Piyãko unschuldig vor Gericht!

Ashaninka-Anführer Benki Piyãko unschuldig vor Gericht! Der Ashaninka-Anführer Benki Piyãko ist in großer Gefahr. Schon diese Woche könnte er unschuldig ins Gefängnis kommen. In einem Verfahren vor dem 1. Strafgerichtshof von Cruzeiro do Sul im brasilianischen Bundesstaat Acre drohen ihm bis zu acht Jahren Haft.

weiter…

Wir fordern die umgehende und lückenlose Aufklärung des Mords an Marielle Franco

Wir fordern die umgehende und lückenlose Aufklärung des Mords an Marielle Franco Wir, die Unterzeichnenden, erklären uns solidarisch mit der Familie und den Freunden von Marielle Franco. Wir sind in tiefer Trauer und entsetzt über ihre feige Ermordung.

weiter…

Erste Eindrücke vom Weltsozialforum

Erste Eindrücke vom Weltsozialforum Wir sprechen mit Uta Grunert über den Auftakt des Weltsozialforum in Salvador Bahia.

weiter…