Sie sind hier: Startseite Themen
Artikelaktionen

Themen

Unsere Themen

Die Schwerpunkte unserer Arbeit greifen die zentralen Themen und Konflikte der sozialen Bewegungen in Brasilien auf: Landkonflikte, Menschenrechte, Minderheitenrechte, ökologische Zerstörung, Urbanisierung, ökonomische Alternativen, soziale Gerechtigkeit oder auch die 2014 und 2016 bevorstehenden sportlichen Megaevents und deren Auswirkungen.

weiter…

Landkonflikte | Umwelt

weiter…

Menschenrechte | Gesellschaft

weiter…

Politik | Wirtschaft

weiter…

Stadt

weiter…

Kultur

weiter…

"Who wins this match?" - Kampagnenvideo online

Das vom Netzwerk der brasilianischen Bürgerrechtskomitees ANCOP (die Nationale Koalition der WM-Bürgerrechtskomitees) erstellte Video zeigt Zwangsräumungen und weitere schwere Menschenrechtsverletzungen, die im Zuge der WM-Vorbereitungen begangen wurden und lässt die Betroffen selbst zu Wort kommen.

weiter…

Informelle rassistische Todestrafe

Informelle rassistische Todestrafe „Am Sonntag werde ich nicht auf die Demo gehen. Ich bin schwarz, und ich bin eine Frau,“ sagt Fabíola mit fester Stimme. „Leute wie ich sind bevorzugtes Ziel der Polizeiübergriffe.“

weiter…

„Das Erbe von Chico Mendes - Politischer Kampf um Waldschutz und Menschenrechte am brasilianischen Amazonas“

„Das Erbe von Chico Mendes - Politischer Kampf um Waldschutz und Menschenrechte am brasilianischen Amazonas“ Neunzig Interessierte kamen, um den Vortrag am 18.06. in Freiburg zu hören und anschließend zu diskutieren. Nach einer kurzen Einführung von Dr. Benno Pokorny (Waldbau-Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg), berichteten Edel Moraes (Vize-Präsidentin des CNS) und Ivanildo Brilhante (Bildungsabteilung des CNS), zwei Aktivist_innen des Conselho Nacional das Populações Extrati vistas (CNS) aus Belém/Brasilien über die Situation der dort lebenden Menschen, die sich selbst und andere über Produkte aus dem Regenwald und aus dem Fluss Amazonas versorgen.

weiter…

Dokumentation: Gutes Soja, schlechtes Soja

Dokumentation: Gutes Soja, schlechtes Soja Soja ist einer der wichtigsten Eiweißlieferanten weltweit. Brasilien ist einer der größten Produzenten der Welt. Riesige Flächen tropischer Wälder werden jedes Jahr aufs Neue abgeholzt, um dort Soja anzubauen. Ein Film von Marco Keller.

weiter…

Podcast vom Runden Tisch Brasilien

Podcast vom Runden Tisch Brasilien Auf dem Runden Tisch Brasilien beleuchten brasilianische und deutsche Gäste die Rolle der Medien bei den Protesten und die Medienlandschaft in Brasilien allgemein. Inwiefern sind soziale Bewegungen in und durch alternative Medien präsent? Welche Chancen und Fallen bieten "Social Media“ wie Facebook, twitter und Blogs?

weiter…

Offener Brief an die Präsidentin der Bundesrepublik Brasilien

Offener Brief an die Präsidentin der Bundesrepublik Brasilien Wir als TeilnehmerInnen des internationalen „RUNDEN TISCHES BRASILIEN“, der in den Tagen vom 22. bis 14. November 2013 in der Stadt Weimar in Deutschland durchgeführt wurde, sind erschüttert über die Entscheidungen Ihrer Regierung bezüglich des Baus der Wasserkraftwerke im Amazonasgebiet (Flüsse Xingu, Teles Pires und Tapajós)

weiter…

Regierung unterzeichnet Kompromisse mit der Landbevölkerung

weiter…

Traum oder Alptraum? Brasiliens Metamorphose vom sozialen Vorzeigeland zum Polizeistaat

Traum oder Alptraum? Brasiliens Metamorphose vom sozialen Vorzeigeland zum Polizeistaat Mit einer neoliberalen Wirtschafts- und einer sozialdemokratischen Sozialpolitik gelang es Brasiliens Arbeiterpartei für einige Jahre, große Zustimmung zu erzielen. Doch dieser Spagat musste spätestens dann schief gehen, als die PräsidentInnen Lula und Rousseff immer mehr gegen die Interessen der Mehrheit regierten. Die Folge: Massenhafte Proteste, die im WM-Jahr 2014 nicht abreißen werden.

weiter…

Brasilien Aktuell 2015

Brasilien Aktuell 2015 Brasilien Aktuell 2015 enthält neben dem Jahresbericht des DGB Intersoli Brasilien für 2014 Informationen zu den aktuellen Aktivitäten der Gewerkschaften in Brasilien. Auch über den Austausch zwischen den brasilianischen und deutschen Gewerkschaften wird berichtet (BASF). Darüber hinaus sind in Brasilien Aktuell 2015 Artikel zu weiteren Themen wie Gewerkschaftliche Fernsehsender und Demokratisierung der Medien zu finden.

weiter…

copy_of_BrasilienAktuell2015.pdf

weiter…

Themen

weiter…

„Fora Temer – Temer raus!“ Soziale Bewegungen rufen zum Kampf auf

„Fora Temer – Temer raus!“  Soziale Bewegungen rufen zum Kampf auf Der politische Umsturz der letzten Monate hat in Brasilien nach der eingeleiteten Amtsenthebung von Dilma Rousseff (PT) Interimspräsidenten Michel Temer (PMDB) an die Macht gespült. Noch steht dessen Bestätigung im Amt durch den Senat aus, die provisorisch Regierenden drängen zur Eile. Die Abstimmung des Senats wird am 9. August, das rechtskräftige Ende des Verfahrens Ende August – nach der Olympiade in Rio de Janeiro - erwartet.

weiter…

Indigene wehren Ernennung eines Militärs als Präsident der FUNAI ab

Indigene wehren Ernennung eines Militärs als Präsident der FUNAI ab Indigene und zivilgesellschaftliche Organisationen wehren sich erfolgreich gegen die Benennung eines Reserve-Generals an die Spitze der für indigene Belange und Gebietsausweisungen zuständigen Behörde.

weiter…

Jede Stimme zählt – Das Ende des Impeachments

Jede Stimme zählt – Das Ende des Impeachments Während in Rio de Janeiro am Freitag die Sommerolympiade feierlich eröffnet wird, haben die Brasilianer*innen im Alltag ganz andere Sorgen. Politisch befindet sich das Land in einem Ausnahmezustand, der noch eine Weile andauert.

weiter…

Comic über den Kampf der Guarani São Paulos

Comic über den Kampf der Guarani São Paulos Die Rosa-Luxemburg-Stiftung São Paulo hat den Comic "Xondaro" von Vitor Flynn Paciornik herausgebracht, der vom Leben und Kampf der Guarani in der Stadt São Paulo erzählt.

weiter…

Termine
Era o Hotel Cambridge (2016) 25.06.2017 - 01.07.2017 — München
(staatlich geprüft) Brazilian crisis X Der Weg des Wandels 28.06.2017 18:00 - 20:00 — Kunstquartier Bethanien, 2 Mariannen Platz, 10997 Berlin
Traditionelle Völker und Gemeinschaften Brasiliens 28.06.2017 19:00 - 21:00
Gespräch mit zwei Indigenen aus Amazonien vom Volk der Wajapi 28.06.2017 20:00 - 21:30 — Stuttgart
A metodologia da Nova Cartografia Social da Amazônia no Brasil e na Alemanha 29.06.2017 14:00 - 17:00 — Berlin
Kommende Termine…