Sie sind hier: Startseite Themen Kultur
Artikelaktionen

Kultur

Im Schatten der Spiele. Fußball, Vertreibung und Widerstand in Brasilien

Im Schatten der Spiele. Fußball, Vertreibung und Widerstand in Brasilien Die neue Ausgabe der Lateinamerika Nachrichten (LN 471/472 September/Oktober 2013) ist erschienen. Diesmal mit folgenden Texten zu Brasilien:

weiter…

Radioseminar thematisiert Recht auf Kommunikation und Landbesetzungen

Radioseminar thematisiert Recht auf Kommunikation und Landbesetzungen Am 29. August fand in der Amazonas-Metropole Belém das Medienseminar “Community Radios für alle Bevölkerungsgruppen” statt.

weiter…

Der Aufruhr der Zeit

Der Aufruhr der Zeit Bernardo Kucinski zeichnet in "K. oder Die verschwundene Tochter" ein Bild von den Zuständen während der brasilianischen Militärdiktatur - er greift die reale Geschichte seiner Schwester, einer Oppositionellen, auf.

weiter…

"Der Riese ist nicht erwacht"

"Der Riese ist nicht erwacht" Interview mit MC Leonardo. Interview: Nils Brock, jungle world 25.Juli 2013.

weiter…

Brasilien Nachrichten Nr. 147

Brasilien Nachrichten Nr. 147 Die Ausgabe Brasilien Nachrichten ist erschienen.

weiter…

Nationale Geschichtskonstruktion in Brasilien und Deutschland // Construção da Memória Nacional en Brasil e Alemanha

Nationale Geschichtskonstruktion in Brasilien und Deutschland // Construção da Memória Nacional en Brasil e Alemanha Podcast von Pulsar Brasil/Radio Dreyeckland über die Konstruktion nationaler Geschichte in Brasilien und Deutschland.

weiter…

Literatur aus Brasilien

Literatur aus Brasilien Fünf Monate vor der Frankfurter Buchmesse, deren Gastland Brasilien in diesem Jahr ist, stellt die Maiausgabe der ila wichtige Autoren/Autoren aus dem größten Land Lateinamerikas vor und bespricht zahlreiche Bücher, die jüngst in deutscher Übersetzung erschienen sind bzw. in nächster Zeit veröffentlicht werden.

weiter…

Die Tecnobrega-Szene mischt den Norden Brasiliens popmusikalisch auf

Die Tecnobrega-Szene mischt den Norden Brasiliens popmusikalisch auf In Belém am Amazonas trotzt Tecnobrega seit einer Dekade der viel beschworenen Krise der Musikindustrie. In den Armenvierteln der Stadt hat sich eine vitale Musikszene entwickelt, die wirtschaftlich erfolgreich ist und kein Copyright kennt. Die frei zirkulierende Musik hat mittlerweile internationale Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

weiter…