Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Runder Tisch Brasilien RTB 2013 Lesung
Artikelaktionen

Lesung

"Widerständigkeiten im ›Land der Zukunft‹. Andere Blicke auf und aus Brasilien" | "K. oder DIE VERSCHWUNDENE TOCHTER"

Die Herausgeber*innen Tobias Schmitt und Lisa Tschorn sowie die Autorin Sarah Lempp laßen aus dem Buch Widerständigkeiten im ›Land der Zukunft‹. Andere Blicke auf und aus Brasilien

image_preview.jpg

 

Dieses Buch hinterfragt das Bil von Brasilien als »Land der Zukunft«. Es lenkt den Blick dorthin, wo zwischen Wachstumszahlen und Außenhandelsbeziehungen Menschen leben und kämpfen, nach Rio de Janeiro, nach São Paulo, in urbane und ländliche Räume, auf kleine Details und aufs große Ganze. Zum Inhalt

 

 


 

Anschließend laßen Sarita Brandt und Marten Henschel aus dem Buch K. oder Die verschwundene Tochter von Bernardo Kucinski. Die Lesung gab nicht nur Einblicke in ein großartiges Buch, sondern brachte auch die beiden Dolmetscher*innen der Tagung und die Übersetzerin des Buches (Sarita Brandt) auf die Bühne.

Mehr Inforamtionen zum Buch:

abgelegt unter: