Sie sind hier: Startseite Themen Landkonflikte | Umwelt Wald | Klima
Artikelaktionen

Wald | Klima

Neue Studie: "Palmöl in Lateinamerika"

Neue Studie: "Palmöl in Lateinamerika" Neue Studie: "Palmöl in Lateinamerika. Expansion und Konflikte". Autor: Thomas Fatheuer, hrsg.v. FDCL. Die Expansion des Anbaus Palmöl zerstört nicht nur die tropischen Wälder in Indonesien, sondern betrifft zunehmend auch Lateinamerika.

weiter…

Film "Belo Monte: After the Flood"

Film "Belo Monte: After the Flood" Anlässlich des diesjährigen "Action for Rivers"-Day am 14. März hat der Filmemacher Todd Southgate seinen neuesten Dokumentarfilm zum freien Download für alle Interessierte auf seiner Webseite bereitgestellt.

weiter…

Umweltbehörde von Pará erteilt Goldminenprojekt Belo Sun grünes Licht

Umweltbehörde von Pará erteilt Goldminenprojekt Belo Sun grünes Licht Die Bundesstaatsanwaltschaft von Altamira will das Projekt stoppen.

weiter…

Brasilianische Zivilgesellschaft kämpft gegen den Rückbau von sozialen Errungenschaften

Brasilianische Zivilgesellschaft kämpft gegen den Rückbau von sozialen Errungenschaften Die politischen Umbrüche in Brasilien führten zu einer RekordteilnehmerInnenzahl beim Runden Tisch Brasilien 2016 (RTB) in Bonn. Uta Grunert analysiert für den eNewsletter Wegweiser Bürgergesellschaft die Situation und resümiert die Diskussionen beim RTB.

weiter…

Zum Staudamm Teles Pires müssen Indigene Zustimmung geben

Zum Staudamm Teles Pires müssen Indigene Zustimmung geben Gerichtsurteil in 2. Instanz aber durch alte Eingabe der Regierung im "nationalen Interesse" weiterhin außer Kraft gesetzt.

weiter…

Offener Brief der Zivilgesellschaft zur Biodiversitätskonvention (CBD)

Offener Brief der Zivilgesellschaft zur Biodiversitätskonvention (CBD) Über 60 zivilgesellschaftliche Organisationen haben der brasilianischen Regierung einen umfassenden Empfehlungskatalog mit Impulsen für die offizielle diplomatische Verhandlungslinie zur UN Biodiversitätskonvention überreicht.

weiter…

Neues Buch: Abstauben in Brasilien. Deutsche Konzerne im Zwielicht

Neues Buch: Abstauben in Brasilien. Deutsche Konzerne im Zwielicht Im VSA-Verlag in Hamburg erscheint eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Kooperation mit medico international zu deutschen Konzernen in Brasilien.

weiter…

Buch: Monokulturen für Europas Biosprit

Buch: Monokulturen für Europas Biosprit Linda Bausch hat ihre Doktorarbeit über die Veränderungen in der Landnutzung Brasiliens durch den Anbau von Energiepflanzen geschrieben. Die Doktorarbeit erschien dieses Jahr beim oekom Verlag. Grund genug für die Kooperation Brasilien mit der Autorin über ihre Forschung zu sprechen.

weiter…

Die rote Wand am Xingu

Die rote Wand am Xingu Eine Reportage aus dem Gebiet des Staudamms Belo Monte.

weiter…

Umweltpolitik in Brasilien: Bilanz und Ausblick

Umweltpolitik in Brasilien: Bilanz und Ausblick Die größte Biodiversität und Frischwasserreserven der Welt, fünf verschiedene komplexe Biome und unzählige Ökosysteme – Brasilien verfügt über eine einzigartige Naturlandschaft. Und die Natur Brasiliens beherbergt nicht nur Tiere und Pflanzen, sondern auch Millionen von Menschen die von ihr und ihren Ökosystemleistungen direkt oder indirekt abhängig sind.

weiter…