4565 Inhalte gefunden


Neue Regeln beim Genehmigungsverfahren für umstrittenen Tapajós-Staudamm

Neue Regeln beim Genehmigungsverfahren für umstrittenen Tapajós-Staudamm

Brasília plant, beim Staudamm São Luiz do Tapajós in Itaituba im Bundesstaat Pará die bisher gültigen Vorschriften im offiziellen Genehmigungsverfahren zu ändern.
| von Christian Russau
Gegenanträge gegen Siemens-Vorstand und Aufsichtsrat

Gegenanträge gegen Siemens-Vorstand und Aufsichtsrat

Der Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre hat Gegenanträge gegen Vorstand und Aufsichtsrat von Siemens eingereicht wegen deren Beteiligung an Staudamm- und Windkraftprojekten, die die Rechte der lokalen Bevölkerung mißachten, wegen Beteiligung an extrem klimaschädlichen Großprojekten und Firmen sowie wegen der bislang unaufgearbeiteten Vergangenheit von Siemens während der brasilianischen Militärdiktatur.
| von Dachverband kritische Aktionäre

00013

| von fabian.kern@kooperation-brasilien.org

Pastoral da Cidade - Die Kirche in den Megacities Brasiliens

Gemeinde in der Stadt zwischen Tradition und Moderne Die Phänomene der Modernisierung, Industrialisierung und Urbanisierung haben enorme Auswirkungen auf das religiöse Leben in Brasilien. Der christliche Glaube wurde dadurch in Frage gestellt und zwang die Kirchen unterschiedlicher Denominationen sich neu zu interpretieren um eine kritische Postition in der Gesellschaft einnehmen zu können.
| von fabian.kern@kooperation-brasilien.org