Sie sind hier: Startseite Themen Stadt WM 2014 | Olympia 2016 Olympia Blog: Spiele der Ausgrenzung
Artikelaktionen

Olympia Blog: Spiele der Ausgrenzung

In diesem Blog werden aktuelle Informationen rund um die die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro gesammelt und aufbereitet. In den kommenden beiden Monaten werden wir regelmäßig aus Rio de Janeiro für euch berichten.
Olympia Blog: Spiele der Ausgrenzung

Murat Önen: Ordem e Progresso. 2016, Öl auf Leinwand, 70 x 100 cm.

Im Rahmen unseres Global Player Projekts begleiten wir kritisch die Olympischen Sommerspiele die vom 5. bis zum 21. August 2016 in Rio de Janeiro stattfinden. Selbstredend liegt unser Schwerpunkt nicht auf den sportlichen Höhepunkten sondern auf den Auswirkungen auf die Bewohner*innen von Ort und die Stadt als Lebensraum für alle Bevölkerungsschichten.

Inhaltlich gefüttert wird das Blog von Niklas Franzen der sich mehrere Wochen im Juli in Rio de Janeiro aufhalten wird. Unterstützt wird er bei dieser Arbeit von der KoBra-Geschäftsstelle. Außerdem haben schon zahlreiche Gastautor*innen ihre Bereitschaft bekundet eigene Artikel, Interviews, Reportagen etc. beizusteuern.

Das Brasilicum #240 - Spiele von oben bietet bereits einen breiten Einstieg in das Thema und unterfüttert die aktuellen Beiträge des Blogs mit Hintergrundinformationen.

Um das Blog bekannt zu machen haben wir 10000 Postkarten drucken lassen die wir über das iz3w, die Lateinamerika Nachrichten und Welt-Sichten verbreiten. Ihr könnt auch Postkarten direkt bei uns im Büro bestellen, wenn ihr zum Beispiel Veranstaltungen zum Thema Olympia in Rio de Janeiro organisiert. Der Hintergrund der Postkarte ist übrigens ein Ölgemälde mit dem Titel "Ordem e Progresso" das Murat Önen extra für uns angefertigt hat. Ihr könnt unseren Blog übrigens bequem über RSS abonnieren oder unserem twitter Account folgen der euch immer alle neuen Beiträge auf euer device spült.


Lasset die Spiele beginnen!

http://olympia.kooperation-brasilien.org