Sie sind hier: Startseite Themen Menschenrechte | Gesellschaft Gender
Artikelaktionen

Gender

[de] Mutige Frauen: Reflexion über die Herausforderungen brasilianischer Frauen in schweren Zeiten

[de] Mutige Frauen: Reflexion über die Herausforderungen brasilianischer Frauen in schweren Zeiten Mit einer Rede, die aus den 30er Jahren stammen könnte, beglückwünschte Michel Temer die Brasilianerinnen zum Internationalen Frauentag am 8. März.

weiter…

[de] Olympionikinnen im Kreuzfeuer

[de] Olympionikinnen im Kreuzfeuer Die aktuelle Ausgabe hat die Ethnologin und Aktivistin des Rede de Desenvolvimento Humano (REDEH), Liliane Brum Ribeiro, zu Gast um über die Athletinnen bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro 2016 zu sprechen. Im Fokus steht die machomäßige Medienberichterstattung in Brasilien und die persönlichen Angriffe auf die Sportlerinnen.

weiter…

Die schleichende Emazipation des Forró

Die schleichende Emazipation des Forró Unbemerkt von einer breiteren Öffentlichkeit etablierte sich über die letzten zehn Jahre ein neuer Tanz in Europa. Abseits der Standard-Tanzschulen tanzen vornehmlich junge Menschen in Universitätsstädten einen Tanz, der ursprünglich aus dem Nordosten Brasiliens stammt und sich in den 1950er Jahren in ganz Brasilien ausbreitete.

weiter…

[+1C@fé] Vergewaltigungskultur

[+1C@fé] Vergewaltigungskultur Ende Mai ging ein Aufschrei durch die brasilianische Gesellschaft als ein Video von einer Massenvergewaltigung im Internet auftauchte.

weiter…

Schwarze Frauen in Brasilien: die häufigsten Opfer tödlicher Gewalt

Schwarze Frauen in Brasilien: die häufigsten Opfer tödlicher Gewalt Brasilien belegt im globalen Ranking von Morden an Frauen den unerfreulichen fünften Platz unter 83 Ländern, die von der UNO analysiert wurden. Dies zeigt die „Karte der Gewalt 2015: Mord an Frauen in Brasilien“.

weiter…

Mehr Rechte für acht Millionen Frauen in Brasilien

Mehr Rechte für acht Millionen Frauen in Brasilien Verfassungsänderung sieht Verbesserung des Arbeitsrechtes für Hausangestellte vor. Gewerkschaft kritisiert die Änderung als nicht weitreichend genug.

weiter…

Bundesgericht: Freie, vorherige und informierte Konsultation der betroffenen Indigenen vor Beginn der Tapajós-Versteigerung

Bundesgericht: Freie, vorherige und informierte Konsultation der betroffenen Indigenen vor Beginn der Tapajós-Versteigerung Ein Bundesgericht hat am Montag entschieden, dass die geplante Versteigerung der Baurechte für den 8-GW-Staudamm São Luiz do Tapajós am gleichnamigen Fluss erst nach der erfolgten freien, vorherigen und informierten Konsultation der betroffenen Indigenen stattfinden dürfe.

weiter…

Neue Studie zum Gesetz "Maria da Penha" zum Schutz von Frauen vor häuslicher Gewalt

Neue Studie zum Gesetz "Maria da Penha" zum Schutz von Frauen vor häuslicher Gewalt Eine neue Studie attestiert dem Gesetz zum Schutz von Frauen vor häuslicher Gewalt "positive" Auswirkungen.

weiter…

Homophobie in Brasilien – Ich fordere dich heraus, mich zu lieben

Homophobie in Brasilien – Ich fordere dich heraus, mich zu lieben Der Monat Mai stand in Brasilien im Zeichen des Kampfes gegen Homophobie. Die Homophobie stellt in der brasilianischen Gesellschaft immer noch ein bedeutendes Problem dar.

weiter…

Internationale feministische Konferenz in São Paulo

Internationale feministische Konferenz in São Paulo Zum ersten Mal wird in diesem Jahr ein Internationales Treffen des Weltmarsches der Frauen in Brasilien stattfinden.

weiter…

abgelegt unter: