4013 Inhalte gefunden


Für einen lebendigen semiariden Nordosten Brasiliens!

Für einen lebendigen semiariden Nordosten Brasiliens!

Der Articulação Semiárido Brasileiro - ASA, einem pluralistischen Netzwerk der Zivilgesellschaft, das im ländlichen Brasilien aktiv ist, gehören Mitglieder aus 9 Bundesstaaten im Nordosten Brasiliens und Minas Gerais an. ASA bringt Überlegungen und Vorschläge in die öffentliche Debatte zur Wahl ein, wie eine soziale, ökologische und ökonomisch nachhaltige und partizipative Entwicklung der semiariden Region zukünftig aussehen sollten. KoBra dokumentiert die Carta politica de ASA.
| von Uta Grunert
Brasilicum 265 | Offene Wunden nach 200 Jahren Unabhängigkeit

Brasilicum 265 | Offene Wunden nach 200 Jahren Unabhängigkeit

Im September dieses Jahres wird Brasilien seinen 200. Unabhängigkeitstag feiern. Im neuen Brasilicum beleuchten wir aus verschiedenen Perspektiven (Religion, Landwirtschaft, Kultur, uvm.), wie sich diese Unabhängigkeit gestaltet und inwiefern sie mit Demokratie einhergeht. Klar ist, dass nicht jeder Brasilianer und jede Brasilianerin gleich unabhängig ist und wir gute, dekoloniale Ansätze brauchen, um die nächsten 200 Jahre in Brasilien - sowie global - gerechter und nachhaltiger zu gestalten.
| von Hannah