Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Frühjahrstagung 2018
Artikelaktionen

Wahlen, Wut, Widerstand ...und neue Macht des Agrobusiness

Was
  • Recht auf Nahrung
  • Soziale Bewegungen
  • Landkonflikte und Umwelt
Wann 13.04.2018 um 18:00 bis
15.04.2018 um 13:00
Wo Köln
Termin übernehmen vCal
iCal

Die nächste Frühjahrstagung mit Mitgliederversammlung der KoBra veranstalten wir in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe Lateinamerika Global Nachhaltig des Allerweltshaus Köln. Angesichts der bevorstehenden Präsidentschaftswahlen sollen aktuelle Entwicklungen in Brasilien diskutiert werden. Was sind aktuelle Tendenzen im Agrobusiness? Welche Auswirkungen hat dies auf Arbeits- und Lebensbedingungen der Bevölkerung auf dem Land? Über diese und ähnliche Fragen wollen wir mit Kristina Lorenzen (Universität Jena), Mario Schenk (Freie Universität Berlin) und Vertreter*innen der MST (brasilianische Bewegung der Landlosen) ins Gespräch kommen.