Sie sind hier: Startseite Themen Menschenrechte | Gesellschaft Traditionelle Völker & Gemeinschaften TUPINAMBÁ: Für das Recht auf Leben
Artikelaktionen

TUPINAMBÁ: Für das Recht auf Leben

Im Februar 2019 brachten die Indigenen der Tupinambá aus der Gemeinde Serra do Padeiro im Süden von Bahia bei den Behörden des Bundes und des Bundesstaates einen bösartigen Plan zur Ermordung indigener Aktivisten zu Anzeige.
TUPINAMBÁ: Für das Recht auf Leben

Cacique Babau

Die Tupinambá stehen dabei in vorderster Front eines kollektiven Kampfes um Territorialrechte. Das Attentat sollte unter dem Vorwand einer Verkehrskontrolle stattfinden, während jener dann in die Fahrzeuge indigener Führer Drogen und Waffen untergeschoben werden sollten, denen dann fälschlicherweise vorgeworfen wurde, diese Gegenstände zu besitzen und zu transportieren.

In einem im Januar 2019 verbreiteten Brief kündigte die Gemeinde an, dass die Aussagen und Regierungsmaßnahmen von Präsident Jair Bolsonaro bereits neue Gewalt gegen die Tupinambá ausgelöst hätten. In diesem Dokument, das den langen Weg des Tupinambá-Volkes erklärt, der durch die Enteignung von Land und anderen Formen der Gewalt gekennzeichnet ist, wurden die Behörden aufgefordert, Vorkehrungen zum Schutz der Gemeinschaft und ihrer Führer zu treffen, und die Unterstützung der internationalen Gemeinschaft (siehe den Brief - ENGLISH).

Die geplanten Angriffe zielen direkt auf die Anführer der Serra do Padeiro-Gemeinschaft ab und versuchen, den Abschluss der Demarkierung des seit 2004 laufenden Prozesses des indigenen Territoriums Tupinambá de Olivença zu verhindern. Erst wenn dieser Demarkationsprozess endlich zu Ende durchgeführt und abgeschlossen wurde, erst dann wird es ein Ende der Konflikte geben.

Termine
Brasilien im Rückschritt? 28.05.2019 19:00 - 21:00 — Mannheim
Monte Azul Kulturtage 2019 30.05.2019 - 02.06.2019 — Mannheim
Feministischer Widerstand und soziale Medien in Brasilien 31.05.2019 13:30 - 13:00 — Tutzing
Kampf um den amazonischen Regenwald 12.06.2019 19:30 - 22:00 — Berlin
RTB 2019 - Menschenrechte und Internationale Unternehmensverantwortung 08.11.2019 - 10.11.2019 — Weimar
Kommende Termine…