Sie sind hier: Startseite Themen Menschenrechte | Gesellschaft Rio de Janeiro: Symbolisches Begräbnis für Amarildo
Artikelaktionen

Rio de Janeiro: Symbolisches Begräbnis für Amarildo

Mit einem Protestzug zur Hauptwache der Befriedungspolizei UPP in der Favela Rocinha haben am vergangenen Samstag Angehörige, Freunde und Mitglieder sozialer Organisationen an das Schicksal des am 14. Juli verschwundenen Maurergehilfen Amarildo de Souza erinnert, dessen Fall breite Empörung ausgelöst hatte.

Anwohnervereine, linke Gruppen und Teile der brasilianischen Zivilgesellschaft hatten mit der Kampagne "Wo ist Amarildo?" die Öffentlichkeit mobilisiert und die Aufklärung des Verbrechens gefordert. [weiterlesen bei amerika21...]

Termine
Film "Querência / Heimkehren" 20.11.2019 - 23.11.2019 — Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin
Kommende Termine…