Sie sind hier: Startseite Themen Menschenrechte | Gesellschaft Mordanklage gegen Polizisten im Fall Amarildo
Artikelaktionen

Mordanklage gegen Polizisten im Fall Amarildo

Bewohner von Favela in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro verschwand vor zwei Monaten im Polizeigewahrsam.
Mordanklage gegen Polizisten im Fall Amarildo

Photo: vivafavela.com.br

Rio de Janeiro. Zehn Polizisten, die den Maurergehilfen Amarildo de Souza zu Tode gefoltert haben sollen, müssen sich in Rio de Janeiro vor Gericht verantworten. Der Fall des vor über zwei Monaten im Polizeigewahrsam verschwundenen Bewohners der Favela Rocinha sorgte landesweit, aber auch international für Empörung und die Aufmerksamkeit der Medien. [weiterlesen bei amerika21...]

Termine
Brasilien im Rückschritt? 28.05.2019 19:00 - 21:00 — Mannheim
Monte Azul Kulturtage 2019 30.05.2019 - 02.06.2019 — Mannheim
Feministischer Widerstand und soziale Medien in Brasilien 31.05.2019 13:30 - 13:00 — Tutzing
Kampf um den amazonischen Regenwald 12.06.2019 19:30 - 22:00 — Berlin
II Encontro Internacional da FIBRA 16.08.2019 - 18.08.2019 — Berlin
Kommende Termine…