Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Termine Wege einer ökologischen Umkehr -Die Herausforderungen der Amazonien-Synode
Artikelaktionen

Wege einer ökologischen Umkehr -Die Herausforderungen der Amazonien-Synode

Nachsynodale Tagung im Burkardushaus Würzburg
Wann 06.11.2019 um 09:15 bis
08.11.2019 um 12:00
Wo Würzburg
Termin übernehmen vCal
iCal

Papst Franziskus spricht davon, dass der „Amazonasregenwald eine Lunge von höchster Wichtigkeit für unseren Planeten“ sei. Dieses riesige zusammenhängende Gebiet ist unübertroffen in seiner Biodiversität und seiner Bedeutung für das Weltklima. Jeder siebte Schluck Wasser, der weltweit getrunken wird, entsteht in der Amazonasregion. Durch die politischen Veränderungen und die wirtschaftliche Expansion in Lateinamerika ist er als Lebensraum auch für die indigenen Völker dramatisch bedroht.
Auch die pastoralen und kirchlichen Fragen, die im Synodenprogramm stehen, wie die Leitung kleiner Gemeinden auf dem Land, werden Konsequenzen für uns haben.
Während der Tagung wollen wir mit Synodenteilnehmenden ins
Gespräch kommen, die Ergebnisse diskutieren und für unseren
Kontext konkretisieren.

Tagungssprachen sind Deutsch und Portugiesisch.
Es stehen Simultan-DolmetscherInnen zur Verfügung.
Teilnahmegebühr: 100,- Euro pro Person, ermäßigt 55,- Euro (SchülerInnen, Studierende, Menschen mit Behinderung und entsprechendem Nachweis)
Die Tagungsgebühr beinhaltet die Mahlzeiten sowie Tagungsgetränke.
Für die Übernachtung finden Sie bei der online-Anmeldung verschiedene Optionen vor.

Anmeldung bis spätestens 20. September unter:

http://bit.ly/amazonien_wege

Weitere Informationen über diesen Termin…

August 2019
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031