Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Termine Internationale Premiere: TRIOLOGIA BRASILIANA
Artikelaktionen

Internationale Premiere: TRIOLOGIA BRASILIANA

Für Freunde Brasiliens und des italienischen Kinos, Kritiker der Globalisierung und Menschen, die ihre Stadt lieben, werden in Berlin am 16. und 17. Oktober 2017 Dokumentarfilme zur Ankunft der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, in Anwesenheit des Regisseurs gezeigt.
Wann 17.10.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Berlin
Termin übernehmen vCal
iCal

Drei Bewohner Rio de Janeiros stehen für viele, die die Invasion der Olympischen Spiele 2016 und der Fußballweltmeisterschaft 2014 in ihre Stadt am eigenen Leibe erfahren haben.

TRIOLOGIA BRASILIANA der italienischen Filmemacher Caucaso Factory aus Bologna. Nach „The Golden Temple“, den wir bei der Gegen-Berlinale im vergangenen Jahr gezeigt haben, folgen nun „Historia do Futuro“ und „Lepanto“ mit zwei weiteren Kurzfilmen, worin die schädlichen Effekte des Megaevents auf Mensch und Stadt gezeigt werden.

Veranstaltungsort: Moviemento Kino in Berlin Kottbusser Damm 22, Berlin-Kreuz berg, Kinokasse: 692 47 85

Auf facebook:
https://www.facebook.com/events/798086090360993

Weitere Informationen über diesen Termin…