Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Termine Film / Diskussion: O Mestre e o Divino
Artikelaktionen

Film / Diskussion: O Mestre e o Divino

Dokumentarfilmreihe "Geschichten, die bleiben - Junge Filmemacher aus Brasilien"
Was
  • Traditionelle Völker und Gemeinschaften
  • Kultur
Wann 20.04.2016
von 19:00 bis 21:00
Wo Berlin
Termin übernehmen vCal
iCal

Deutsch (Einführung und Diskussion)

O Mestre e o Divino
R.: Tiago Campos, Brasilien 2013, 85 Min., OV mit engl. UT

In Zusammenarbeit mit dem
Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und der Fundação CSN

Seit einigen Jahren entstehen in Brasilien, fern der Achse Rio de Janeiro – São Paulo, Produktionen ohne die Bürokratie der traditionellen Filmförderung. Vier eindringliche "Geschichten, die bleiben" finden in originellen Dokumentarfilmen den Weg auf die Leinwand des IAI.

Der erste Film zeigt das Leben in der Salesianer-Mission in Sangradouro, Mato Grosso. Darin wird der exzentrische deutsche Missionar Adalbert Heide vorgestellt, der kurz nach seiner Kontaktaufnahme mit den Xavantes im Jahr 1957 die Indigenen und ihre Rituale mit seiner Super 8-Kamera filmte. Sein Schüler Divino Terewahu, ein junger Xavante, führt seit Beginn der 1990er Jahre auch Regie. Die historischen Aufnahmen des Missionars werden durch Divinos Kommentar zu neuem Leben erweckt. Einführung: Dr. Ute Hermanns (IAI)


Mittwoch, 20. 4. 2016, 19.00 Uhr, Simón-Bolívar-Saal

Weitere Informationen über diesen Termin…

Januar 2020
Januar
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031