Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Termine Fällt leider aus! Europakonferenz der Freund*innen der brasilianischen Landlosenbewegung MST
Artikelaktionen

Fällt leider aus! Europakonferenz der Freund*innen der brasilianischen Landlosenbewegung MST

Konferenzwoche „Inseln der Utopie zwischen Selbstbestimmung und Repression“ Information, Vernetzung & Impulse zur Unterstützung der brasilianischen Landlosenbewegung MST 18.-24. März 2020 in Halle (Saale), Deutschland
Wann 21.03.2020 um 11:55 bis
22.03.2020 um 11:55
Wo Halle (Saale)
Termin übernehmen vCal
iCal

Liebe Freund*innen des MST,
hiermit laden wir euch herzlich zum 12. Treffen der europäischen Unterstützer*innen des MST am 21. und 22.3.2020 nach Halle (Saale) in Deutschland (nahe der Stadt Leipzig) ein.
Unsere Tagung wird durch ein umfangreiches und anspruchsvolles Programm ab 18.3.2020 und bis 24.3.2020 gerahmt. Wir haben die Konferenzwoche unter das Motto „Inseln der Utopie zwischen
Selbstbestimmung und Repression“ gestellt und möchten euch einladen, gemeinsam mit uns emanzipatorische Menschen, Ideen und Projekte in Halle & Umgebung kennenzulernen und über
gegenseitige Solidarität zu diskutieren. Geplant sind vielfältige Veranstaltungen, darunter zahlreiche Besuche, um sich zu begegnen & auszutauschen, neue Ideen & Perspektiven zu gewinnen sowie den MST und sein Anliegen vorzustellen & um Unterstützung zu werben. Eingebettet ist die Konferenzwoche in die „Bildungswochen gegen Rassismus“, die seit 9 Jahren jährlich in Halle stattfinden und 2020 unter dem Motto „Umkämpfte Räume – umkämpfte Träume“ stehen.

Termin:
18.-24.03.2020 - Konferenzwoche
21.-22.03.2020 - Konferenz Freund*innen des MST

Konferenzort:

Universität Halle, „Löwengebäude“; Universitätsplatz 11; 06108 Halle

März 2020
März
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031