Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Termine Die Welt mit anderen Augen sehen: Von indigenen Völkern zu einem Abend bei POEMA
Artikelaktionen

Die Welt mit anderen Augen sehen: Von indigenen Völkern zu einem Abend bei POEMA

Lese- und Gesprächsabend mit Carl von Siemens
Wann 21.06.2018
von 19:30 bis 21:00
Wo Stuttgart
Termin übernehmen vCal
iCal

2015 verfasste Carl von Siemens, Schriftsteller, Journalist und Urururenkel des Firmengründers Werner von Siemens, eine Reihe von Zeitungsbeiträgen, die sich sehr kritisch mit dem Staudamm Belo Monte und verwandten Projekten in Brasilien auseinandersetzten. Über die Vorgeschichte dieses Engagements hat er nun ein Buch geschrieben, „Der Tempel der magischen Tiere“, mit dem er bei POEMA zu Gast ist.

Veranstaltungsort: Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

Weitere Informationen über diesen Termin…