Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Termine AGROkalypse. Der Tag, an dem das Gensoja kam
Artikelaktionen

AGROkalypse. Der Tag, an dem das Gensoja kam

Film gezeigt im Rahmen der Ausstellung "Ausverkauft. Erdschollen - Spurensicherung einer Zerstörung im Amazonasgebiet." von Betty Beier. Mit anschließendem Gespräch mit dem Regisseur Marco Keller
Wann 18.05.2018
von 19:00 bis 22:00
Wo Freiburg
Termin übernehmen vCal
iCal

Der Titel der gegenwärtigen Ausstellung »Ausverkauft«
(s. Vernissage am 20. April 2018) hätte gleichermaßen über dem Dokumentarfilm von Marco Keller stehen können, der anlässlich der Erdschollen-Präsentation der Künstlerin Betty Beier gezeigt wird. Hierbei geht es um den rasant anwachsenden Anbau von Gen-Soja, der fatale Konsequenzen für Natur, Umwelt und die im Anbaugebiet lebenden Menschen hat. Der mehrfach preisgekrönte und ausgezeichnete Film erzählt vielschichtig und in sehr nahege­henden Bildern die Geschichte der brasilianischen Ureinwohner und zeigt, wie unser Konsumverhalten die Welt an vielen Stellen verändert. Im Anschluss an den Film wird ein Gespräch mit dem Regisseur stattfinden.

Veranstaltungsort: Katholische Akademie der Erzdiözese Freiburg, Wintererstr. 1, 79104 Freiburg

Weitere Informationen über diesen Termin…

August 2018
August
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031