Sie sind hier: Startseite Themen Stadt São Paulo bald ohne Wasser?
Artikelaktionen

São Paulo bald ohne Wasser?

Die Wassergesellschaft São Paulos (Sabesp) hat am Donnerstag, 15. Januar, bekannt gegeben, dass die Wasserreserven zur Versorgung der Stadt sich dem Ende nähern. Eines der Hauptreservoirs, Cantareira, könnte bei weiterem Ausbleiben von Niederschlägen schon in wenigen Wochen komplett ausgetrocknet sein.

Weiterlesen bei Blickpunkt Lateinamerika