Sie sind hier: Startseite Themen Menschenrechte | Gesellschaft Unruhen in São Paulo nach Tod zweier Jugendlicher
Artikelaktionen

Unruhen in São Paulo nach Tod zweier Jugendlicher

Militärpolizei erschießt zwei 17-jährige. Schwere Zusammenstöße zwischen protestierenden Anwohnern und Polizei.
Unruhen in São Paulo nach Tod zweier Jugendlicher

São Paulo. Im Norden von São Paulo ist es nach dem tödlichen Schuss eines Militärpolizisten auf einen Jugendlichen am vergangenen Sonntag zu Protesten und Ausschreitungen von Anwohnern gekommen. Der 17-jährige Schüler Douglas Rodrigues war mit seinem Bruder im Stadtteil Vila Medeiros in der Peripherie São Paulos unterwegs, als sich ein Polizeiauto näherte... [weiterlesen bei amerika21.de...]