Sie sind hier: Startseite Themen Landkonflikte | Umwelt Mundurukú weisen angeblichen Forscher aus
Artikelaktionen

Mundurukú weisen angeblichen Forscher aus

Die vom Staudammprojekt Tapajós betroffenen Mundurukú kündigen in einem Protestschreiben an, keine weiteren Forscher in ihrem Gebiet willkommen zu heißen.
Mundurukú weisen angeblichen Forscher  aus

movimento xingu vivo

Grund dafür ist das Verhalten einiger Forscher, die ihre Identität verschleierten und ohne explizite Rücksprache Versammlungen mit Kamera und Notizen dokumentierten.

Hier findet ihr den Brief auf Portugiesisch.

Termine
Film "Querência / Heimkehren" 20.11.2019 - 23.11.2019 — Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin
Kommende Termine…