Sie sind hier: Startseite Netzwerk Gruppen Welthaus Bielefeld e.V.
Artikelaktionen

Welthaus Bielefeld e.V.

Neben dem internationalen Informationsaustausch auf der Grundlage persönlicher Erfahrungen und spezieller Sachkenntnisse sieht die Brasiliengruppe des Welthaus Bielefeld ihre Aufgabe darin, Informationen über Brasilien an eine breite Öffentlichkeit heranzutragen. Die Brasiliengruppe möchte durch eine vielseitige Bewusstseinsarbeit auf die Schattenseiten des brasilianischen Entwicklungsmodells aufmerksam machen. Sie unterstützt persönlich bekannte Projekte und Initiativen, um nicht-staatlichen Selbsthilfeorganisationen in Brasilien die Entwicklung einer kontinuierlichen sozialen Arbeit zu ermöglichen.

 

Logo - welthaus bielefeld

Ziele:
- Verwirklichung der Menschenrechte
- Realisierung einer Welt(wirtschafts)ordnung, die soziale Gerechtigkeit ermöglicht

Arbeitsschwerpunkte:
- Sozial gefährdete Kinder und Jugendliche
-  Bewegung der Landlosen

Projekte/Kooperationspartner in Brasilien:
- Gemeinschaft der kleinen Propheten (CPP) (Recife, Bundesstaat Pernambuco)
- Institut für soziale Erziehung Joana d’Arc (Vitória, Bundesstaat Espírito Santo)
- Sozialzentrum CEDESA (Acupe)
- Straßenkinderprojekt CAMM (Recife)

Aktivitäten in Deutschland:

Öffentlichkeits- und Bewusstseinsarbeit in Bielefeld: Informieren über die Herausforderungen, denen Brasilien gegenübersteht.

 


 

Kontakt:
Klaus Kortz
Telefon: 0521/9881985 
Website: www.welthaus.de