Sie sind hier: Startseite Netzwerk Gruppen Stiftung Solidarische Welt
Artikelaktionen

Stiftung Solidarische Welt

Die Stiftung Solidarische Welt ist eine Treuhandstiftung unter dem Dach von Kolibri - interkulturelle Stiftung. Die gemeinnützige Stiftung fördert partnerschaftliche und nachhaltige Entwicklung für ein menschenwürdiges Leben, insbesondere die direkte Zusammenarbeit mit betroffenen Kleinbauern, Landarbeitern, Fischern, Indigenen und Bewohnern von Elendsvierteln in Brasilien und im übrigen Lateinamerika.

Ziele:
- Ernährungssicherheit herstellen, durch eine angepasste biologische und nachhaltige Wirtschaftsweise im ländlichen Raum Brasiliens
- Aufbau regionaler Wirtschaftskreisläufe  
- Aufbau von Produktionsgemeinschaften

Arbeitsschwerpunkte:
- Ländliche Entwicklung und Existenzsicherung
- Nachhaltige, demokratische und soziale Entwicklung
- Menschenrechte 
- Rechtshilfe für Landlose, Kleinbauern und Indigene

Projekte/Kooperationspartner in Brasilien:
- Indianervolk Xukuru
- IRPAA – Institut für kleinbäuerliche Landwirtschaft (Juazeiro, Bundesstaat Bahia)

Aktivitäten in Deutschland:
- Vernetzung deutscher und brasilianischer Nichtregierungsorganisationen
- Einwerben von Spenden und Vermittlung an Kooperationspartner*innen
- AG 21- Arbeit


 

Kontakt:
Stifter:
Horst und Waltraud Kühnle
Mozartweg 2
82178 Puchheim
Tel. 089/801420
E-Mail: horst.kuehnle(at)web.de 
Website: www.kolibri-stiftung.de