Sie sind hier: Startseite Themen Menschenrechte | Gesellschaft Menschenrechte | Gesellschaft
Artikelaktionen

Menschenrechte | Gesellschaft

Syngenta in Brasilien verurteilt

Syngenta in Brasilien verurteilt Elf Jahre nach der Ermordung von Valmir Mota de Oliveira, von allen Keno genannt, wurde der Schweizer Konzern in Brasilien zivilrechtlich zu Schadensersatz verurteilt.

weiter…

Briefe von Lula da Silva

Briefe von Lula da Silva An dieser Stelle dokumentieren wir zwei Briefe des inhaftierten Ex-Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva.

weiter…

Die neue Ausgabe der BrasilienNachrichten erschienen

Die neue Ausgabe der BrasilienNachrichten erschienen Die neue Ausgabe der BrasilienNachrichten Nr. 158 ist gerade erschienen und kann bei der Brasilien Initiative Freiburg bestellt werden.

weiter…

Bulle, Bibel, Blei

Bulle, Bibel, Blei Interview mit Juliana Gonçalves (Mitglied der antirassistischen feministischen Bewegung „Marcha das Mulheres Negras de São Paulo“) und Vitor Guimarães (Regionalkoordinator der Bewegung der Arbeitenden ohne Dach MTST in Rio de Janeiro).

weiter…

Gegen den Fluch der Steine – Selbstorganisation, Vernetzung und Widerstand

Gegen den Fluch der Steine – Selbstorganisation, Vernetzung und Widerstand Die brasilianische Menschenrechtsorganisation Justiça nos Trilhos wird als erste mit dem neuen "Human Rights & Business Award" ausgezeichnet.

weiter…

Bedrohter Aktivismus

Bedrohter Aktivismus Drei Wochen nach der Wahl: 120 Akteure der deutsch-brasilianischen Solidaritätsbewegung haben sich vom 16. bis 18. November in Bonn getroffen. Unter dem neu gewählten Präsidenten Jair Bolsonaro befürchten sie Repressionen gegen die sozialen Bewegungen im Land.

weiter…

„Mit Vorsatz und Kalkül“: VW mit dem Black Planet Award als übelstes Unternehmen 2018 ausgezeichnet

„Mit Vorsatz und Kalkül“: VW mit dem Black Planet Award als übelstes Unternehmen 2018 ausgezeichnet Diesel-"Betrug" und Weigerung, historische Verantwortung für die Kollaboration mit der brasilianischen Militärdiktatur zu übernehmen, zentrale Begründungen in der Schmährede auf Volkswagen.

weiter…

Nach der Wahl: Die ersten Schritte von Bolsonaro

Nach der Wahl: Die ersten Schritte von Bolsonaro Ab Januar 2019 wird Bolsonaro der Präsident Brasiliens sein. Seine rechtsextreme Kampagne war gekennzeichnet durch Aufrufe zur Gewalt an politischen Gegnern und Hass auf Minderheiten.

weiter…

Mob und Miliz, Polizei und Pistoleiros

Mob und Miliz, Polizei und Pistoleiros Wird von einer Regierung Bolsonaro in Sachen Menschenrechten eine Faschisierung von Gesellschaft und Staat zu erwarten sein?

weiter…

Die Sicherheitslage für Aktivist*innen in Brasilien ist angespannt

Die Sicherheitslage für Aktivist*innen in Brasilien ist angespannt Soliszene bereitet sich auf den Ernstfall vor

weiter…