Sie sind hier: Startseite Publikationen Unterrichtsmaterial Unterrichtsmaterial Green Economy
Artikelaktionen

Unterrichtsmaterial Green Economy

Hier finden Sie Unterrichtsmaterial zu »Green Economy – Wie grün ist die Wasserkraft aus Amazonien? Skizze eines Ressourcenkonflikts mit Hilfe von sechs Jugendlichen« zum Download
Unterrichtsmaterial Green Economy

Jugendlicher in Rio de Janeiro

Zielsetzung

Das Thema Green Economy soll am Beispiel der Wasserkraft in Brasilien kritisch durchleuchtet werden. In Brasilien streiten Befürworter und Gegner über den Bau von neuen (Groß-)Kraftwerken im Amazonasraum. Das Beispiel des Staudamms Belo Monte nimmt durch fiktive Personen mit realen Argumenten Gestalt an. Die Jungendlichen lernen, wie der Staudammbau und die damit verbundenen sozialen und  ökologischen Folgen mit unserer Lebensweise und unseren Konsumgewohnheiten verknüpft sind. Auf der UN-Konferenz von Rio im Juni 2012 ging es u.a. um Nachhaltige Entwicklung und Green Economy als Lösungsmodell. Da dieses internationale Treffen in Brasilien stattfand und von der brasilianischen Politik Wasserkraft als saubere Energieform
dargestellt wird, stellen wir die Frage: Wie grün ist die Wasserkraft in Amazonien? Um die unterschiedlichen Argumente kennenzulernen, stellen vier Jugendliche aus Brasilien und zwei  aus Deutschland in Portraits ihren persönlichen Bezug zum  Thema her. Vielleicht sogar, ohne dies zu wissen.

Zeitlicher Umfang und Zielgruppe

Das Material ist für einen Projekttag geeignet oder auch für eine Unterrichtsreihe, die zwei bis drei Doppelstunden umfasst. Es kann im Unterricht in den Fächern Politik, Geographie und Ethik/Religion zum Einsatz kommen. Vorstellbar ist auch die  Anwendung in außerschulischen Gruppen  (Konfirmandenunterricht, Vorbereitung auf Auslandseinsätze, etc.). Die Zielgruppe sollte mindestens 14 Jahre alt sein.

Inhalt der Mappe

  1. Kurzvideo „Countdown am Xingu“ (10 Minuten, 2011), von Martin Keßler
  2. Fotos von Orten in Brasilien und Deutschland (pdf)
  3. Personenportraits von Jugendlichen in Brasilien und Deutschland (pdf)
  4. Übersicht der geplanten Wasserkraftwerke in Brasilien (pdf)
  5. Bild der Kampagne: „Stoppt Belo Monte“ (jpeg) der Bewegung „Xingu vivo para sempre“
  6. Leporello: Rio+20 Green Economy (pdf) – eine marktwirtschaftliche Ökoillusion?
  7. Heft mit Hintergrundinformationen: Wald-Handel fürs Klima? (s.S. 58 – 60)

pdf mit Anleitung zum Download (7,2 MB)

 

mit finanzieller Unterstützung des

BMZ_CMYK_de.jpg