Sie sind hier: Startseite Publikationen Unterrichtsmaterial Nachhaltige Entwicklung in Amazonien? Das Beispiel des Großkraftwerks Belo Monte
Artikelaktionen

Nachhaltige Entwicklung in Amazonien? Das Beispiel des Großkraftwerks Belo Monte

Das didaktische Material zu Rio+20 für Erwachsenenbildung und Oberstufe regt zu Diskussion und Auseinandersetzung mit dem Thema Nachhaltige Entwicklung in Amazonien an. Besonders dort wird in Brasilien der Ausbau der Wasserkraft als saubere Energieform im großen Stil vorangetrieben.
Didaktisches Material zu Belo Monte
Hintergrundinformationen zu den Aspekten Staudammbau am Beispiel des Großstaudammprojekts Belo Monte, Rohstoffgewinnung und Menschenrechte ermöglichen eine fundierte Diskussion über Entwicklungsmodelle und Nachhaltigkeitsaspekte. Auch Alternativen, die im Rahmen des Rio+20 Treffens von zivilgesellschaftlichen Akteuren ins Gespräch gebracht werden, sind in der Materialsammlung enthalten. Die Reihenfolge der PDF Dateien veranschaulicht eine mögliche Gliederung des Ablaufs, von der aber je nach Gruppengröße und Zeitfenster abgewichen werden kann. 1. Didaktische Anregungen 2. Rio+20 Flyertext 3. Wie weit denke und plane ich voraus - Eigeneinschätzung 4. Nachhaltigkeitsgesichtspunkte Das magische Dreieck: Aufgabe 4b. Nachhaltigkeitsgesichtspunkte Das magische Dreieck: Lösung 5. Kurz-Video Count down am Xingu 6. Hintergründe Belo Monte Staudamm 7. Pro und Contra Argumente Wasserkraft in Amazonien 8. Hintergrundinformation Aluminium 9. Hintergrundinformation ILO 169 Menschenrechte 10. Hintergrundinformation Buen Vivir 11. Hintergrundinformation Alternativgipfel 12. Belo Monte Flyer
Termine
Trotz alledem ... 25 Jahre KoBra 21.04.2017 18:30 - 17:35 — Berlin
Film Agrokalypse 05.05.2017 19:00 - 22:00 — Schorndorf
"Abstauben in Brasilien" - Deutsche Konzerne im Zwielicht 19.05.2017 19:00 - 21:00 — Stuttgart
Kommende Termine…