Sie sind hier: Startseite Publikationen Newsletter KoBra-Newsletter April / Mai 2018
Artikelaktionen

KoBra-Newsletter April / Mai 2018

KoBra-News | Mitglieder | Aktiv werden | Nachrichten | Material Medien | Zeitschriften | Termine

 

Liebe Brasilien-Interessierte,

unsere Frühjahrstagung inkl. MItgliederversammlung fand im April im Allerweltshaus in Köln statt. Mittlerweile haben wir die Dokumentation der Tagung für euch online gestellt:
https://www.kooperation-brasilien.org/l/00164

Eine gute Newsletter-Lektüre wünscht euch ...

euer KoBra-Team


Datenschutzerklärung nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Seit 25.05.2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung, kurz „EU-DSGVO“ in Kraft. Die EU-DSGVO hat das Ziel, das Datenschutzniveau innerhalb der gesamten EU auf einen einheitlich hohen Standard zu setzen. Wir haben unsere Datenschutzerklärung nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) angepasst.

Gerne möchten wir euch auch in Zukunft auf dem Weg über die Newsletter auf dem Laufenden halten. Eure persönlichen Daten (Email-Adresse) verwenden wir ausschließlich für den Versand unserer Newsletter. Eine Weitergabe eurer Email-Adresse an Dritte ist ausgeschlossen.

Wenn ihr unsere Emails und Newsletter wie bisher erhalten möchtet, braucht ihr nichts weiter zu unternehmen. Ihr erteilt uns damit die Genehmigung, euch weiterhin über unsere Aktivitäten, über Veranstaltungen, Aktionen und Kampagnen zu informieren.

Zum Abmelden vom Newsletter klickt bitte hier, um euer bestehendes Abonnement zu bearbeiten. Eure Email-Adresse wird dann umgehend aus dem Newsletterverteiler gelöscht.


KoBra-News

# Telegram Kanal

In dem Telegram Kanal werdet ihr über neue tweets auf unserem twitter Kanal ebenso informiert wie auch über neue Beiträge auf unserer Website.

Über  diesen Link könnt ihr dem Kanal beitreten:
http://t.me/KooperationBrasilien

Übrigens: Für Telegram gibt es auch einen Desktop-Client!

 

# Stellungnahme unterzeichnen

Bis Mittwoch 13. Juni könnt ihr die KoBra-Stellungnahme "Demokratie in Brasilien in Gefahr" unterzeichnen:

https://www.kooperation-brasilien.org/l/00187

 

KoBra ist auch in den sozialen Medien Facebook & Twitter aktiv. Außerdem könnt ihr unsere Startseite per RSS-Feed abonnieren.


Mitglieder

Bei unserer Mitgliederversammlung am 14.04. in Köln konnten wir sechs neue Einzelmitglieder sowie die folgenden neuen Fördermitglieder aufnehmen:

  • Kindermissionswerk die Sternsinger e.V.
  • Ev.-Luth. Missionswerk in Niedersachsen
  • Adveniat

Wir freuen uns über die neu hinzugestoßenen die die zwei Austritte von Einzelpersonen mehr als aufwiegen.

 

Aktiv werden

# Das Meer des Pilgers Antonio - Crowdfunding

Einige von euch waren bei der Frühjahrstagung 2016 in Niederkaufungen dabei als Mendel Hardeman den Film "Das Meer des Pilgers Antonio zeigte. Nun soll der Film mit einem reisenden Kino in Brasilien gezeigt werden - von den Menschen, die als Kinder selbst Teil des Film sind. Das Projekt wird auf der Seite in einem ca 20 min Film erklärt und dort kann auch gespendet werden:

https://www.antoniofilm.com/boot/laufen-auf-wasser/

 

Nachrichten

# Schlamm drüber? Kampf um Gerechtigkeit am Rio Doce in Brasilien

https://www.kooperation-brasilien.org/l/00184

# Proteste gegen FRAPORT wegen drohender Zwangsumsiedlung in Porto Alegre

https://www.kooperation-brasilien.org/l/00185

# Massaker von Pau D´Árco: Ein langer Weg zu Recht und Gerechtigkeit

https://www.kooperation-brasilien.org/l/00186

 

Weitere Nachrichten zur aktuellen politischen Situation in Brasilien auf www.kooperation-brasilien.org

 

Material

# Dossier: Politische Konjunkturanalyse Mai 2018

Schwerpunkt: Gewalt, Wahlkampf, Streik des Transportsektors, Brasiliensolidarität in Deutschland, Deutsche Konzerne in Brasilien

https://www.kooperation-brasilien.org/l/00190

 

Medien

# [Podcast] +1C@fé

Alle Podcasts nachhören unter: noch1cafe.org

 

 

Zeitschriften

# Brasilien Nachrichten

Die BrasilienNachrichten 157 erscheinen in Kürze. Themen u.a.: Turbulente Zeiten in Brasilien; Brasilien vor den Wahlen; Landkonflikte; VW do Brasil und die Frage nach der Kollaboration mit der brasilianischen Militärdiktatur; Gewalt in Rio: Gedenken an Marielle Franco; Indigene; Weltsozialforum in Salvador; Wie der Hunger zurückkehrt; Gilberto Gil; Rezensionen;  u.v.m.

Bezug:
Wer die BrasilienNachrichten noch nicht abonniert hat -vier Ausgaben (zweimal jährlich) kosten 25 € - kann dies nachholen:
Brasilieninitiative Freiburg e.V., Walter-Gropius-Str.2, 79100 Freiburg bzw. tatu@brasilieninitiative.de bzw. https://www.brasiliennachrichten.de

 

# Brasilicum

Die nächste Brasilicum Ausgabe erscheint im Juni 2018 und wird sich mit dem Spannungsfeld zwischen Stadt & Land in Brasilien beschäftigen.

Unsere letzten Brasilicum Ausgaben:

 

 

Termine

Diskussion: „Lulas Inhaftierung und der kalte Putsch in Brasilien“ 11.06.2018 18:00 - 21:00 — Hamburg

Diskussion: „Lulas Inhaftierung und der kalte Putsch in Brasilien“ 15.06.2018 19:00 - 21:00 — Berlin

Diskussion: „Lulas Inhaftierung und der kalte Putsch in Brasilien“ 19.06.2018 19:00 - 22:00 — Frankfurt am Main

Postcolonial Black and Native Brazilian Women Movements in Brazil between Amefricanism and Feminism: What are they about? 20.06.2018 18:00 - 20:00 — Frankfurt

 

 

Details zu allen Terminen findet ihr auf: www.kooperation-brasilien.org



 

Dieser Newsletter wurde im Rahmen des Projektes "Brasil na Agenda - Bewegungen für soziale und ökologische Gerechtigkeit" erstellt und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des

BMZ_CMYK_de.jpg