Sie sind hier: Startseite KICK FOR ONE WORLD Hintergrundmaterial Straßenkinder & Straßenfußball
Artikelaktionen

Straßenkinder & Straßenfußball

Straßenkinder gehören in Brasilien noch immer zur traurigen Realität. Sie sind Vertreibung und schweren Menschenrechtsverletzungen ausgesetzt - auch und gerade im Zuge der sportlichen Großereignisse. Das globale (Medien-)Interesse an der Fußballweltmeisterschaft könnte aber auch Chancen bieten, die Lebensverhältnisse nachhaltig zu verbessern.
A Chance to Play - O direito de brincar

A Chance to Play - O direito de brincar

Sport und Spiel eröffnen neue Möglichkeiten für Kinder in brasilianischen Armenvierteln.

Mehr…

Was sind Straßenkinder?

Nahezu jeder kann sich unter „Straßenkind“ etwas vorstellen. Fragt man jedoch, was ein Straßenkind genau ist, sehen die Beschreibungen doch recht unterschiedlich aus.

Mehr…

Kinderrechtsverletzungen im Kontext der Sportgroßereignisse in Brasilien (Nosso Jogo)

Kinderrechtsverletzungen im Kontext der Sportgroßereignisse in Brasilien (Nosso Jogo)

Die Organisation Nosso Jogo hat ein Factsheet und ein Dossier über die Auswirkungen der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien für die Lebenssituation von Kindern und die Verletzung von Kinderrechten veröffentlicht.

Mehr…

Rote Karte für Gewalt

Rote Karte für Gewalt

Am 12. Juni 2014 wird in Sao Paulo das Eröffnungsspiel der Fußball Weltmeisterschaft angepfiffen. Grund genug für die Bonner Don Bosco Mission ein Jahr vor dem Start des weltweiten Megaevents zu einem Gespräch über Kinder und Jugendliche und den Fußball im größten lateinamerikanischen Land einzuladen.

Mehr…

Überlebensstrategien zwischen Viktimisierung und Kriminalisierung

Wenn von Straßenkindern gesprochen wird, so geschieht dies oft in der Absicht, deren umfassende Hilfsbedürftigkeit herauszustellen. Dabei wird oft übersehen, dass diese vordergründige Hilfsbedürftigkeit nur ein Aspekt ist, der überdeckt, dass Straßenkinder häufig ganz andere Kompetenzen entwickelt haben, die es ihnen ermöglichen, im alltäglichen Überlebenskampf zu bestehen. Es ist schwer, von dem typischen Straßenkind zu sprechen. Die Biographien von Menschen, die mehr oder weniger die Straße als Lebensraum benutzen, können sehr verschieden sein.

Mehr…

Projekte mit Straßenkindern

Viele KoBra-Mitgliedsgruppen haben ihren Aktionsschwerpunkt zum Thema Straßenkinder. Auch Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit sind mit Partnerorganisationen in diesem Bereich tätig. Es geht in den verschiedenen Projekten jedoch nicht nur um finanzielle Hilfe, sondern auch um das Selbstwertgefühl der Kinder und Jugendlichen. Sie sollen ihre Rechte kennen und über die Stärkung ihrer Selbstwahrnehmung ihren Platz in der Gesellschaft finden.

Mehr…

Termine
Film "Querência / Heimkehren" 20.11.2019 - 23.11.2019 — Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin
Kommende Termine…