Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

KoBra – Kooperation Brasilien e.V.

KoBra vernetzt im deutschsprachigen Raum Brasiliengruppen, engagierte Einzelpersonen und Organisationen, die sich solidarisch mit den sozialen Bewegungen in Brasilien für eine gerechtere Welt einsetzen.

Ein Jahr Bolsonaro: Brasilien ist undemokratischer geworden

Seit einem Jahr regiert Präsident Bolsonaro in Brasilien. Eine kritische Bestandsaufnahme. Eine Analyse von Annette von Schönfeld von der Heinrich-Böll Stiftung.

Mehr…

Manifest von Piaraçu - der indigenen Leitungspersonen und Kaziken in Piaraçu

Vom 14.-17. Januar 2020 trafen sich Vertreter*innen von 45 indigenen Völkern im Dorf Piaraçu. Auf Anregung des Kaziken Raoni gaben sie gemeinsam eine Stellungnahme gegenüber der brasilianischen Regierung ab.

Mehr…

Ein Jahr nach dem Bruch: Von Anzeigen, Klagen und dem Warten auf Gerechtigkeit

55 Prozent der deutschen Eisenerzimporte kommen aus Brasilien. Was das für Mensch und Umwelt vor Ort in den Bergbaugebieten bedeutet, zeigt sich exemplarisch in der Kleinstadt Brumadinho, Minas Gerais. Warum wir dringend ein Lieferkettengesetz brauchen.

Mehr…